Googles März 2024 Core Update

Googles März 2024 Core Update: Ein Schritt Richtung Qualität und Originalität

0
(0)

Das neueste Algorithmus-Update von Google, das Core Update von März 2024, hat erhebliche Auswirkungen auf die digitale Landschaft, indem es Hunderte von Websites deindiziert hat. Der Artikel von Matt G. Southern für Search Engine Journal beleuchtet den Fokus des Updates und seine Implikationen für Website-Betreiber und Content-Ersteller. Hier ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Punkte:

Zielsetzung: Geringe Qualität und KI-generierter Inhalt

  • Das Core Update von März 2024 hat Websites mit geringer Qualität und KI-generiertem Spam ins Visier genommen, was zur Deindizierung von Hunderten von Seiten geführt hat.
  • Diese Maßnahme steht im Einklang mit Googles fortlaufenden Bemühungen, hochwertigen, von Menschen erstellten Inhalt gegenüber durch KI manipulierten Rankings zu priorisieren.
  • Eine Studie von Originality.ai bestätigt dies und findet eine hohe Verbreitung von KI-generiertem Inhalt unter den betroffenen Websites.

Die Auswirkungen: Verluste bei Traffic und Einnahmen

  • Die Deindizierung hat für die betroffenen Seiten erhebliche Verluste zur Folge, mit über 20,7 Millionen organischen Suchbesuchen und etwa 446.552 $ an Display-Werbeeinnahmen, die monatlich verloren gehen.
  • Trotz der weitreichenden Auswirkungen wird angemerkt, dass einige Websites beginnen, in den Suchergebnissen wieder aufzutauchen, was auf eine mögliche Erholung für diejenigen hindeutet, die ihre Inhaltsstrategien entsprechend anpassen.
Lesetipp:  Ranking-Verlust nach Google Content-Update im September 2023?

Anpassung an das Update

  • Website-Betreiber und Vermarkter werden dazu angehalten, ihre Inhaltsqualität neu zu bewerten und sich mehr auf Originalität und von Menschen erstellten Inhalt zu konzentrieren, um sich an Googles aktualisierte Standards anzupassen.
  • Das Update dient als Erinnerung an die Bedeutung der Einhaltung von SEO-Best Practices und der ständigen Information über Algorithmusänderungen, um die Suchmaschinenrankings zu halten oder zu verbessern.

Fazit

Googles Core Update von März 2024 verändert die Suchlandschaft und betont die Notwendigkeit von Qualität und Originalität im Webinhalt. In einer sich ständig weiterentwickelnden digitalen Welt, insbesondere mit dem Aufkommen von KI-generiertem Inhalt, unterstreicht dieses Update Googles Engagement dafür, sicherzustellen, dass seine Suchergebnisse wertvolle und authentische Informationen widerspiegeln. Für Website-Betreiber und Content-Ersteller ist die Botschaft klar: Priorisieren Sie Qualität und Originalität, um in der sich ständig verändernden Welt der SEO erfolgreich zu sein.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

admin

Hallo liebe Besucher und alle SEO-Freaks! Willkommen auf meiner SEO-Seite.

Wer schreibt hier? Ich bin leidenschaftlicher SEO, & ITler. Ich bin sei 2008 selbständiger SEO-Profi. Habe bereits mehrere Projekte betreut und erfolgreich  begleitet - Referenzen. Ich freue mich, euch bei allen SEO-Fragen helfen zu können. Warte auf eure Kommentare!

Wenn Sie SEO-Beratung benötigen, bin ich gerne für Sie da. Schreiben Sie mir gerne dazu eine Mail: Zum kontaktformular

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert